Hof Viehbrook: Gestern - Heute - Morgen




19. April 2019 | 16:00 | Geschrieben von Kirsten

Hofladen/MarktTreff: Umstellung auf SB-Betrieb

Unser Hofladen/MarktTreff ist jetzt ein Selbstbedienungs-Hofladen. Jeden Tag von 8-17 Uhr ist er geöffnet. Im Laden gibt es hofeigene und regionale Produkte. Bei uns kassiert der Kunde ab sofort selbst ab. Der Kassenbereich ist dafür extra umgerüstet worden. Mit einem Handscanner scannt der Kunde die gekauften Produkte selbst ab. Dafür haben diese alle einen Barcode bekommen. Kommen Sie vorbei und probieren es aus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


18. April 2019 | 22:40 | Geschrieben von Kirsten

Honig-Bienen auf dem Hof Viehbrook

Auf dem Hof Viehbrook gibt es ab jetzt Honig-Bienen. Eine tolle Neuigkeit, über die wir uns in diesem Jahr auf dem Hof Viehbrook sehr freuen, ist eine Kooperation mit einer Imker-Familie, die wir im letzten Jahr im Rahmen des Besuchs der mobilen Obstpresse auf dem Hof kennengelernt haben. Familie Müller kommt aus Jevenstedt und betreibt im Nebenerwerb eine Imkerei. Im letzten Jahr haben wir schon mit der Planung angefangen und zwei Ackerflächen mit einem Landsberger Gemenge und einem Wickroggen-Gemenge bestellt. Beide Saatmischungen blühen zum Erntezeitpunkt und bieten den Bienen zu unterschiedlichen Zeiten Nahrung und tragen zur Erhöhung der Biodiversität bei. Acht Bienenvölker sind an unterschiedlichen Standorten platziert und zehn weitere bei einem Nachbarbetrieb an einem 25 Hektar Rapsfeld. Der Honig ist in kürze bei uns im Hofladen erhältlich!


15. April 2019 | 10:05 | Geschrieben von Kirsten

Viehbrooker Landleben Verein: Osterfeuer für die ganze Familie

Am Ostersamstag lädt der Viehbrooker Landleben Verein wieder von 18-22 Uhr zu einem Osterfeuer auf dem Hof Viehbrook ein. Bei Bratwurst vom Grill und leckeren Getränken in gemütlicher Atmosphäre Klönschnack halten und das Lagerfeuer genießen. Der Viehbrooker Landleben Verein freut sich auf Euren Besuch!


10. April 2019 | 18:00 | Geschrieben von Kirsten

Coworking-Space ab Sommer auf Hof Viehbrook

Auf dem Hof Viehbrook wird es ab Juli 2019 einen „Coworking-Space“ geben. Während es diese neuen Bürokonzepte in den Großstädten schon relativ häufig gibt, sind sie im Ländlichen Raum eher noch eine Ausnahmeerscheinung. Aber die digitale Entwicklung verändert nicht nur das Leben, sondern auch das Arbeiten auf dem Lande. Während der digitale Fortschritt die Landwirtschaft schon erreicht hat, greift es nun auch in alle anderen Lebens- und Arbeitsbereiche des ländlichen Lebens ein. Coworking bedeutet übersetzt „zusammen arbeiten“ und ist eine Entwicklung im Bereich der neuen Arbeitsformen. „Coworking-Spaces“ stellen Arbeitsplätze und Infrastruktur, wie Netzwerk, Drucker, Scanner, Fax, Telefon, Beamer, Besprechungsräume zeitlich befristet zur Verfügung und ermöglichen die Bildung einer Büro-Gemeinschaft.
Ein solches „Coworking-Space“ entsteht auf dem Hof Viehbrook im ersten Stock des Hauptgebäudes. Es wird ein Gemeinschaftsbüro mit einer Größe von 70 qm geben und zwei separate Einzelbüros. Ab Juli kann man sich dann entweder einen Arbeitsplatz oder ein eigenes kleines Büro mieten, beides mit dazugehöriger Infrastruktur. Eine kleine Tee-Küche und WC’s sind ebenfalls direkt angrenzend vorhanden.  Modernes Arbeiten in ländlicher Atmosphäre ist ab diesem Zeitpunkt auf dem Hof Viehbrook möglich.

Interessierte Unternehmen, Freiberufler und Privatpersonen können sich bei Interesse ab sofort beim Hof Viehbrook melden.

Preisliste Coworking-Space