Hof Viehbrook: Gestern - Heute - Morgen




12. April 2021 | 12:37 | Geschrieben von Kirsten

Ein neuer Hirsch für das Rotwildrudel

Für das zum Hof Viehbrook gehörende Hirschgehege, die Rahe-Ranch, wurde ein neuer Rothirsch aus dem Wildgehege Klövensteen in Hamburg geholt. Der vierjährige Hirsch hatte in der vergangenen Woche sein Geweih abgeworfen und konnte daher transportiert werden. Vor dem Transport wurde er betäubt, denn ohne dies würde man einen Hirsch nicht auf den Anhänger bekommen. Der Rothirsch soll frisches Blut in das Hirschrudel bringen und die Hirschdamen können ihn nun bis zur Brunft im Herbst erstmal in Ruhe kennenlernen. Und seine ganze Schönheit kommt auch erst wieder zum  Vorschein, wenn sein prächtiges Geweih wieder nachgewachsen ist.


8. April 2021 | 15:23 | Geschrieben von Kirsten

Stellenausschreibung: Haus- und Hofmeister

Der Hof Viehbrook sucht ab sofort einen neuen Haus- und Hofmeister. Weitere Infos zu der Stellenausschreibung gibt es hier.


4. April 2021 | 12:43 | Geschrieben von Kirsten

Frohe Ostern mit Lämmern und Küken

Auch in diesem Jahr muss es auf dem Hof Viebrook zu Ostern leider ruhig bleiben, aber in unserem Kükenheim und auf den Schafsweiden ist ordentlich Trubel. Pünktlich zu Ostern sind Hühnerküken geschlüpft und Lämmer geboren. Wir wünschen Euch allen schöne und besinnliche Ostertage. Bleibt alle schön gesund, wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen!


23. März 2021 | 12:19 | Geschrieben von Kirsten

Schul- und KiTaverpflegung vom Hof Viehbrook

Seitdem es seit August 2019 den Bauernhof-Kindergarten auf dem Hof Viehbrook gibt wird in der hofeigenen Küche das Mittagessen für die Kinder zubereitet. Kurze Zeit später kam dann auch das Essen für die Schipphorster Grundschule dazu und seitdem gab es immer neue Anfragen. Aufgrund der großen Nachfrage hat Hofgastronom Mel John Sussmann diesen Bereich nun erweitert und Möglichkeiten geschaffen zukünftig zwischen Plön und Neumünster weitere Schulen und Kindergärten mit leckerem Mittagessen zu versorgen und dieses auch anzuliefern. Anfragen und weitere Informationen gibt es per Email an event@mels-restaurant.de