Verein


Viehbrooker Landleben Verein e.V.

Der Viehbrooker Landleben Verein wurde bereits 2008 gegründet. Er sieht sich als einen Zusammenschluß von Menschen aus der Region, die sich mit all den Themen beschäftigen, die das Landleben lebens- und liebenswert machen. Einmal im Monat findet der Vereinsstammtisch statt, im Januar gibt es einen Neujahrsbrunch, zu Ostern organisiert der Verein ein Osterfeuer und einmal im Jahr wird der Baum des Jahres gepflanzt. Der Verein hat ein eigenes Beweidungsprojekt mit Moorschnucken, die am Viehbrooker Waldrand laufen.

Viele verschiedene Veranstaltungen ziehen sich durch’s Jahr und im Vordergrund bei allen gemeinsamen Aktivitäten steht die Geselligkeit und das gemeinsam Interesse am Landleben. Weitere Informationen gibt es auf der Vereinshomepage.Logo Viehbrooker Landleben Verein