29. November 2021 | 16:02 | Geschrieben von Kirsten

Naturspielraum zum Spielen und Entdecken!

Auf dem Hof Viehbrook ist über Sommer ein neuer Naturspielraum entstanden. Direkt in einem hügeligen Bereich auf der Rückseite des Hauptgebäudes, der intern liebevoll auch als “Viehbrooker Alpen” bezeichnet wird, sind indviduelle Spiel- und Klettergeräte gebaut wurden. Dieses Projekt wurde gefördert aus Mitteln des Regionalbudgets der AktivRegion Schwentine-Holsteinische Schweiz und nun gemeinschaftlich der Öffentlichkeit vorgestellt.
Die robusten Holzspielgeräte wurden gebaut von der Firma JHJ aus Großharrie und laden nun zum Spielen und Entdecken ein.
An der Präsentation des neuen Naturspielraumes nahmen neben Kirsten und Christian auch der Regionalmanager der AktivRegion Günter Möller und Dominic Winge von JHJ-Holzbau teil. Über den neuen Naturspielraum berichtet auch die AktivRegion Schwentine-Holsteinische Schweiz auf ihrer homepage.