23. September 2014 | 11:31 | Geschrieben von Kirsten

Gitarren-Konzert: Ulf Hartmann singt auf der historischen Diele

gitarreAm Freitag, den 26.9. um 19.30 Uhr geht aus es auf dem Hof Viehbrook musikalisch zu: Ulf Bild Ulf-HartmannHartmann aus Braunschweig gibt ein Konzert auf der historischen Diele. Ein Mann, eine Gitarre, Berührung mit Musik und eine Stimme die bewegt. Zu den Klängen seiner Gitarre präsentiert er seine selbstgeschriebenen Songs.

Ulf Hartmann lebt in Braunschweig, geboren und aufgewachsen ist er in einem kleinen Dorf nördlich der Elbe. Seit seinem 6. Lebensjahr spielt er Gitarre. Erst für seine Gitarrenlehrerin, später am Lagerfeuer, dann als Hobby und seit 2011 hauptberuflich. Zuerst spielte er Coverstücke, dann die eigenen Lieder. Nach eigenen Aussagen singt er Lieder für Verliebte, Lieder für Betrogene, Lieder für Leidenschaftliche, für Loser und Gewinner. Das Gitarrenkonzert findet um 19.30 Uhr in den gemütlichen Räumlichkeiten auf dem Hof Viehbrook statt. Der Eintritt kostet 8,- €. Kartenresevierungen werden gerne entgegengenommen.