3. September 2012 | 16:22 | Geschrieben von Kirsten

Feierliche Gemeinderatssitzung auf der alten Diele

Der Gemeinderat Rendswühren tagte zwar nicht zum ersten Mal auf dem Hof Viehbrook, aber zum ersten Mal in einem sehr feierlichen Rahmen. Der Grund dafür war die Überreichung des neuen Gemeinde-Wappens durch die Landrätin Stephanie Ladwig. Zuerst fand die Sitzung des Gemeinderates auf der Diele statt und anschließend wurde ihn einem feierlichen Rahmen das neue Wappen überreicht. Dazu gab es ein paar Ansprachen in der die Entstehung des Wappen und etwas zur Geschichte der Gemeinde gesagt wurde. Der Bürgermeister Claus Hopp berichtete auch, das er als ganz junger Gemeinderatsvertreter in der 60er Jahren auch schon auf dem Hof Viehbrook getagt hatte. Feierlich mit Sekt wurde auf das neue Wappen angestoßen und zugleich verkündete der Bürgermeister das von nun an jede Gemeinderatssitzuung auf dem Hof Viehbrook stattfinden soll.