12. März 2011 | 21:52 | Geschrieben von Kirsten

Seminar der Landwirtschaftskammer: „Kleine Unternehmen – Große Chancen!“

Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein veranstaltet gemeinsam mit dem Hof Viehbrook unter dem Titel: „Kleine Unternehmen -Große Chancen“ ein Seminar auf dem Hof Viehbrook. Das Seminar findet am 7. April von 9 bis 16 Uhr auf der Diele des Hofes statt. In diesem Seminar geht es insbesondere um die Fördermöglichkeiten der AktivRegionen für den ländlichen Raum in Schleswig Holstein.

Seit 2008 gibt es in Schleswig-Holstein 21 Aktivregionen, die sich gemeinsam als Ziel die Förderung und zukunftsfähigen Umgestaltung des ländlichen Raumes auf die Fahnen geschrieben haben. Viele verschiedene Projekte wurden seitdem auf Initiative von Kommunen und privaten Investoren auf den Weg gebracht. Gefördert werden diese Vorhaben vom Land Schleswig-Holstein und der Europäischen Union. Die AktivRegionen haben viele verschiedene Möglichkeiten gute und innovative Ideen im ländlichen Raum zu fördern und zu unterstützen. Voraussetzung für eine Förderung durch das Land und die EU sind immer eine eigene Investionsbereitschaft, Ideen für Projekte und Mut zur Umsetzung. Im Rahmen der AktivRegionen ist vieles möglich.

Der Hof Viehbrook ist bereits seit Juli 2009 „Leuchtturmprojekt“ der AktivRegionen des Landes Schleswig Holstein. In diesem Rahmen wird er ideel und finanziell gefördert und untersützt. Gemeinsam mit anderen Projektbetreibern und dem Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume möchten wir im Rahmen dieses Seminars unsere Erfahrungen gerne an andere Menschen weitergeben. Weitere Informationen über die Veranstaltung finden sie hier.

Hier gibt es die Seminarakündigung zum Runterladen und Ausdrucken.