18. Januar 2010 | 19:05 | Geschrieben von Kirsten

„Betty“ in Berlin

Da schauten wir nicht schlecht, als uns am Sonntag auf der Grünen Woche auf einmal unsere Bentheimer-Sau „Betty“ von der Leinwand anguckte.

Auf der großen Leinwand über der Bühne auf der den ganzen Tag über das Länderprogramm des Landes statffand, flimmerten auf einmal Bilder über die Leinwand, die uns sehr bekannt vorkamen. Schon zur ersten Gespächsrunde an der die Landräte der Kreise Plön und Ostholstein und die neue Landwirtschaftministerin des Landes Schleswig-Holstein teilnahmen, blickte Betty von der Leinwand. Auch andere Bilder des Hofes waren den ganzen Tag über auf der Leinwand zu sehen. Schön, wenn man auf einmal in der Ferne so vertraute Gesichter und Gebäude sieht.