1. Januar 2010 | 13:00 | Geschrieben von Kirsten

Kartoffel-Herzen am Neujahrsmorgen!

Anfang des Jahres ist man oft gespannt was das neue Jahr wohl so mit sich bringen wird. Heute morgen, am ersten Morgen des Jahres, hatte ich ein ganz besonderes Erlebnis während der Tierfütterung im Stall. Beim umfüllen der Futter-Kartoffeln für die Schweine, hatte ich auf einmal eine Kartoffel in der Hand, die in ihrer Form aussah, wie ein Herz. „Oh“, dachte ich „das ist ja schön. Da geht das neue Jahr ja gleich gut los.“ Eh ich mich versah, nur wenige Sekunden später, hatte ich die zweite Herz-Kartofffel in der Hand. Zwei Kartoffel-Herzen am Neujahrsmorgen, fand ich, sind schon was Besonderes. Daher habe ich sie erstmal nicht an die Schweine verfüttert. Mal gucken, was das neue Jahr so mit sich bringt…