18. September 2009 | 21:48 | Geschrieben von Kirsten

Bauen, baggern & besprechen…

IMG_6690Auf dem Hof wird an allen Ecken gebaut. Und dies auf ganz unterschiedliche Art und Weise: Es wird gebaut, gebaggert und IMG_6703besprochen. Denn gleichzeitig zu den Baumaßnahmen müssen alle Abläufe besprochen und koordiniert werden.

Die anstehenden Arbeiten sind wie immer sehr vielfälltig: Teiche werden ausgebaggert, neue Gebäude werden ausgewinkelt, Fundamente, einschließlich ihrer Vorarbeiten IMG_6702werden gegossen und Plätze vor den Gebäuden werden gepflastert. Mit Hilfe eines großen Baggers werden Teiche und ein Biotop angelegt. Aus den Erdmassen werden zugleich Knicks aufgeschüttet und angelegt. Die Teiche benötigen wir auf dem Hof, da wir IMG_6714sowohl einen Lösch- als auch Klärteich vorhalten müssen. Das Biotop ist eine Ausgleichsmaßnahme für den Naturschutz, aufgrund der baulichen Veränderungen. Auf dem Hof entsteht ein ganz neues Gebäude aus Holz. Darin wird unter anderem die zukünftige Energieversorgung des Hofes untergebracht. Dafür werden derzeit die Fundamente gemacht.

Neben diesen ganzen baulichen MaßnIMG_6706ahmen, müssen all diese Abläufe auch ständig besprochen, koordiniert und organisiert werden. Denn auf dem Hof herrscht reges Treiben: Immer wieder fahren LKWs mit Material-Lieferungen vor und es wird an allen Ecken und Kanten gleichzeitig gearbeit. Eine dabei immer wieder willkomme Störung und Ablenkung sind unsere Tiere. Sie lassen es sich nicht nehmen uns auch während der Arbeit immer wieder zu besuchen und zugleich auch zu erfreuen.