8. September 2009 | 23:51 | Geschrieben von Kirsten

Hof-Spielgruppe

IMG_6177Auf dem Hof gibt es für Kinder, aber auch für Erwachsene immer wieder viel zu entdecken. Wir selbst bemerken dies jeden Tag aufs Neue. Immer wieder gibt es etwas völlig Neues zu entdecken und zu erleben. Oftmals weiß man am Morgen gar nicht, was einem im Laufe des Tages alles so erwartet. IMG_6175Aber wenn man sich einfach darauf einlässt, es auf sich zukommen lässt, wird man auch immer wieder aufs Neue überrascht.

Seit zwei Wochen gibt es auf dem Hof eine Spielgruppe. Jeden Montag kommen Kleinkinder ab einem Jahr mit ihren Müttern auf dem Hof, um die Tiere zu besuchen, den Hof zu erleben und die Natur zu genießen.

IMG_6202Jeder der sich bis dahin nicht vorstellen konnte, dass ein Hof wie der Unsere keine Möglichkeiten für die ganz Kleinen zu bieten hat, wird alleine beim Zuschauen sofort eines Besseren belehrt.

Tiere sind sehr feinfühlig. Sie sind oftmals viel sensibler als wir Menschen. Sie haben ein Gespür für ihr Gegenüber. Oftmals ein viel feineres als wir Menschen. Mit großer Neugier gehen sie auf die Kinder zu, lassen sich anfassen und nehmen Kontakt auf.

Aber nicht nur die Tiere des Hofes stehen bIMG_6230ei den Treffen der Spielgruppe im Mittelpunkt. Der ganze Hof wird dabei mit einbezogen. Gemeinsam Blumen pflücken, an der Feuerstelle sitzen, und Wetter und Jahreszeit erleben gehören mit zum Programm. Aber egal welches Programm und welchen „Plan“ man sich für den Besuch der Spielgruppe auch vorgenommen hatte, unsere Tiere und die Natur halten sich selten daran. Sie kennen ihn glücklicherweise nicht. Sie haben ihren eigenen Kopf, ihren eingenen „Plan“ und ihre eigene Definition von Glück!

Weitere Informationen über die Spielgruppe gibt es auf der Homepage unter der Rubrik „Hof-Spielgruppe“.