30. Juni 2009 | 19:29 | Geschrieben von Kirsten

Freischwimmer für’s Entenküken!

img_2939In der vergangenen Woche ist bei uns ein Entenküken geschlüpft. Anfangs waren wir fast ein bißchen enttäuscht, denn wir hatten gehofft, dass mehr Entenküken schlüpfen werden. Vor allen Dingen weil die Ente auf 8 Eiern gebrütet hatte. Die Gründe kennen wir nicht, vermutlich waren die anderen Eier nicht befruchtet.

img_2936Mittlerweile sind wir aber mehr als froh, über unseren Entennachwuchs. Anfangs war es gar nicht so fit, aber mittlerweile erfreut sich unser kleines quitschgelbes Küken bester Gesundheit und planscht schon ganz fidel im Teich. Und ohne das es eigentlich geplant war, hat es heute schon die erste Schwimmstunde auf dem großen Ententeich gemacht. Als die anderen Enten aus dem Entengehege gelassen wurden ist es mit seinerimg_2940 Mutter blitzschnell mit entwischt und planschte kurze Zeit später vergnügt im großen Teich. Nach erster Schwimmstunde sah das aber gar nicht mehr aus, sondern eher mindestens schon nach dem „Freischwimmer-Abzeichen“