18. Juni 2009 | 12:00 | Geschrieben von Kirsten

Hofbesichtigung

img_1650Es ist einfach nur schön: Das Interesse an dem Hof Viehbrook und was sich dort so tut ist sehr groß. Immer wieder halten Interessierte an, steigen aus dem Auto oder stellen ihr Rad beseite, um sich anzuschauen, was auf dem Hof passiert. Gerne zeigen wir den Hof, der allerdings momentan eher eine große Baustelle ist, interessierten Besuchern und berichten über die zukünftige Nutzung des Hofes.

Über so viel Interesse an unserem Vorhaben freuen wir uns sehr und daher haben wir beschlossen zweimal im Monat den Hof für Besucher zu öffnen. Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat kann der Hof Viehbrook zwischen 10 und 12 Uhr besichtigt werden. [Nachtrag vom 28. Januar 2011]: Ab sofort findet die Hofbesichtigung am 1. Sonntag im Monat zwischen 11 und 12 Uhr und am 3. Sonntag zwischen 15 und 16 Uhr statt. Das erste Mal öffnet sich der Hof am Sonntag, den 7. Juni. Wer sich also mal ein direktes Bild von all dem was dort passiert machen möchte ist herzlich willkommen. Aber bitte nicht zu viel erwarten, denn der Hof ist derzeit wirklich eine große „Baustelle“ mitten auf dem Lande.